MMM Corones: Reinhold Messner trifft Zaha Hadid auf 2.275 Metern Höhe.

Eines der spektakulärsten Bauprojekte des Alpenraums steht seit Kurzem auf dem Kronplatz. Auf dem Bergspitz im Herzen der Dolomiten können Besucher in eine Museumswelt eintreten, hinter der zwei außergewöhnliche Persönlichkeiten stehen.

Reinhold Messner krönt mit dem „Messner Mountain Museum Corones“ die Museumskette aus insgesamt sechs Häusern, die er in seiner Heimat geschaffen hat. Für die Umsetzung konnte die weltbekannte Architektin Zaha Hadid gewonnen werden. Sie baute hier nicht nur das höchste Museum Südtirols, sondern auch das erste Gebäude nach parametrischen Maßstäben des Landes. Auch die KlimaHaus-Richtlinien wurden beim Bau dieses Vorzeigeprojektes befolgt. Besuchen Sie mit enertour das MMM Corones.

Bestelle eine enertour!

Social Networks

Twitter Facebook YouTube

Special Projects

Enertour 4 Students Enertour 4 Schools

Projektträger

IDM Suedtirol Fondazione Cassa di Risparmio Provincia Autonoma di Bolzano

Partner

KlimaHaus - CasaClima SüdTirol